SAMSTAG, 18. APRIL 2020

Altstadt von Hallein ab 14 Uhr

Straßentheaterfest mit Figuren, Puppen…

14 Uhr Schöndorferplatz
Begrüßung der Puppenspieler,
Figuren, Puppen, Masken, Vögel....

Parade vom Schöndorferplatz
durch Oberen und Unteren Markt
zum Bayrhamerplatz und weiter zum Bruckhäuserplatz

15 Uhr Start der Vorführungen auf
der Paraderoute in der Altstadt

Ein lauschiger Innenhof, ein Platz mit südländischem Flair und Altstadtgassen laden zu einem Streifzug durch die Vielfalt der Straßentheaterkunst unter freiem Himmel. Das Puppenspiel ist in Hallein nicht neu, blickt es doch auf frühe Anfänge zurück - die Familie Stierschneider gründete unmittelbar nach Kriegsende das Halleiner Puppentheater. So darf sich Hallein auch der Tradition dieser Performancekunst verpflichtet fühlen. Die Gruppen aus nah und fern zeigen ihre aktuellen Stücke. In ihren Programmen finden sich zeitgenössische Autoren ebenso wie auch Raum für die Avantgarde ist.